Auf morgen bauen.
Bauwerk
Unternehmen

Nachhaltigkeit

  
Für ROHRDORFER ist die Schaffung einer besseren Zukunft durch ein stetiges Engagement für nachhaltige Entwicklung im täglichen Wirtschaften maßgeblich. Das Unternehmen erkennt die Notwendigkeit, seine Geschäftsprozesse proaktiv zu steuern und damit einen positiven Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft zu leisten. Dies geschieht im Einklang mit unseren umfassenden sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Initiativen für nachhaltige Entwicklung. 

Nachhaltigkeit in der CEMEX
 
  

Werte schaffen

Das Ziel von ROHRDORFER ist es innovative, leistungsfähige Produkte und Dienstleitungen zu entwickeln und auf den Markt zu bringen um dadurch die Bedürfnisse der Gesellschaft zu befriedigen. Wir wollen unseren Beitrag zu einer prosperierenden, nachhaltigen Volkswirtschaft leisten. Die Weiterentwicklung unserer Prozesse um diese nachhaltiger zu machen ist ein zentrales Anliegen unseres Unternehmens und bildet den Grundstein für zukünftige Erfolge.
 

Fußabdruck managen

ROHRDORFER strebt danach den ökologischen Fußabdruck ihrer Geschäftstätigkeit zu optimieren. Die exakte Messung und Berechnung der Umweltauswirkungen, beispielsweise des CO2 Ausstoß ist die Basis für die Analyse und Einführung von entsprechenden Maßnahmen. Im Sinne des „Continuous Improvement“ streben wir danach, durch eine Fülle an Maßnahmen, unseren Fußabdruck zu minimieren. Wir versuchen unsere Produktionsanlagen laufend auf dem neuesten technischen Stand zu halten.
  

Kunden einbinden

ROHRDORFER strebt danach positive langfristige Beziehungen zu seinen Kunden aufzubauen. Die enge Zusammenarbeit mit einer breiten Gruppe an Organisationen und Instituten hilft uns unsere Kernkompetenzen weiter zu forcieren. Darüber hinaus können wir dadurch die Kommunikationsbasis verbessern und so die Interessen aller Kunden verstehen und managen um bestmögliche Lösungen für unsere Gesellschaft zu finden.