Auf morgen bauen.
Abstrakt
Unternehmen

Rad- und Gehwegbrücke zum Siegerprojekt gekürt

Datum: 26. Juni, 2020

Der Betonpreis des Güteverbands Transportbeton (GVTB) wurde bereits zum siebenten Mal vergeben. Mit dieser Initiative begibt sich der GVTB, Jahr für Jahr, auf die Suche nach Projekten mit anspruchsvoller architektonischer Gestaltung, die überwiegend mit Transportbeton errichtet wurden.


Die Rad- und Gehwegbrücke in Gratkorn, Steiermark, eingereicht durch die Rohrdorfer Transportbeton, wurde zum Sieger im Bereich Infrastruktur gekürt. Die neue Brücke war als Bestandteil des regionalen Radverkehrskonzeptes der beiden Gemeinden Gratwein-Straßengel und Gratkorn zur Modernisierung der Radinfrastruktur dringend erforderlich. Die Jury zeigte sich sowohl vom Design als auch von der Ausführung begeistert. Die Gemeinde entschied sich für eine ästhetisch und materialtechnisch innovative Konstruktion aus ECC-Beton. Das Spannbeton-Trogtragwerk verschafft nun Radfahrern und Fußgängern, eine komfortable Möglichkeit, die Mur zu queren.