Auf morgen bauen.
Abstrakt
Unternehmen

Leistbare Wohnungen am Handelskai

Datum: 10. Januar, 2022

Der Bedarf an leistbaren Wohnungen in der Stadt ist riesig, weshalb die Stadt Wien das Gemeindebauprogramm wieder neu auflegt. Teil des Programms „Gemeindewohnungen NEU 2021“ ist –neben zwei weiteren Großprojekten – die Errichtung von 332 neuen Wohnungen am Handelskai im 2. Wiener Gemeindebezirk.


Die neuen Wohnungsbauten wurden im Einklang mit der bereits bestehenden Wohnhausanlage gestaltet. Der neue Gemeindebau harmoniert optisch mit dem bestehenden Gebäude aus den 1970er-Jahren. Durch ein Gartendeck auf dem Dach wurde ein besonderer Mehrwert für alle Bewohner geschaffen. Außerdem ist eine begrünte Verbindungsplattform als Aufenthaltszone und ein neu gestalteter Freibereich für alle Bewohner geplant. Durchlaufende Freiräume, auch unterhalb der Wohngebäude, bieten dann nach Fertigstellung zahlreiche Möglichkeiten des nachbarschaftlichen Austausches und des Miteinanders.

Betonlieferant für dieses Projekt war Rohrdorfer Transportbeton. Das Werk Klosterneuburg lieferte den Beton. Die Bauarbeiten begannen im Herbst 2020, der Rohbau wurde Ende des Jahres fertiggestellt. Die Wohnungen sollen im Frühling 2022 bezugsfertig sein.